v

“If I had to live my life over again” – a poem

I’m a podcaster! 🙂 So schnell können Träume in Erfüllung gehen. Viel Spass mit dieser Episode, welches eine Episode aus meinem Hörbuch ist. Wir starten mit den englischen Versionen – falls Deutsch absolut gewünscht ist, bitte unbedingt mitteilen.

 

[prisna-google-website-translator]

 

Liebe Liebenden

 

Ich sollte nie erzählen, was ich als nächstes tue, so wie im letzten Blog wo ich geschrieben habe, dass es im nächsten Blog um „die wilden Seiten des Lebens“ geht. Dafür habe ich was anderes und ich hoffe, dass es Dir ebenso gefällt!
Die wilden Seiten folgen. Demnächst.
„Was wäre, wenn ich nochmals neu beginnen könnte“
Stell Dir vor, Du bekommst eine Diagnose. Stell Dir vor, es wird Dir gesagt, dass Du nicht mehr viel Lebenszeit hast. Ein Gräuel, nicht wahr? Doch so vielen Menschen geht es so. Tag täglich. Und ab und zu ignorieren wir diese Menschen und verstehen erst, wenn es bei einem selber so weit ist.
Doch vielleicht hast Du das Glück, gesund zu sein.
  • Feierst Du das ausreichlich?
  • Bist Du dankbar, dass Du immer noch die Dinge verändern kannst?
  • Was würdest Du nicht mehr tun wollen?

Vielleicht ist heute der Tag – einfach mal aus Dankbarkeit einen Jauchzer loszulassen. Yeeeehaaaaaa!

Feier dein Leben!
Feier dein Leben!

 

Es gibt so viele Gedichte die geschrieben werden, sobald jemand eine Diagnose erhält. Oft heissen sie: „wenn ich nochmals neu anfangen könnte“… Ok, was wäre, wenn wir dies einfach jetzt schon tun, egal in welcher Situation und in welcher Lage wir sind? Wie würde dann Dein Gedicht klingen?
Mein Gedicht hörst Du in diesem Vlog.

Nun wünsche ich Dir eine fabulöse Woche – gefüllt mit Momenten der Dankbarkeit, dass Du immer noch am Leben bist.
Von Herzen wünsche ich Dir diese Momente.
Anna.
7

Leave a comment